Pages Menu
TwitterFacebook
Categories Menu

Beitrag vom 31. Okt 2007 in Wahlkreis / vor Ort

Stefan Klein lässt die Drachen steigen

[inspic=432,left,fullscreen,thumb] Das 1. Watenstedter Drachenfest weckt alte Kindheitserinnerungen bei Stefan Klein. Als Kind ließ er häufiger am Salzgittersee, bei einer steifen Brise, die Drachen steigen.

Trotz eher mäßiger Windstärke schafften es nicht alle Drachen nach oben. Trotz bester Bemühungen musste Stefan Klein schnell erkennen, dass das Drachensteigen nicht einfach sei.

Der Lohn für die Mühen war nicht fern. Der SPD Ortsverein Watenstedt sorgte für ein reichhaltes Kaffee- und Kuchensortiment, das die zahlreichen Gäste gern annahmen.
Die Kleinsten konnten sich an der Süßigkeitenauswahl bedienen.

Als Höhepunkt des Drachenfestes stand die Siegerehrung der Drachenprämierung. Es zeigte sich schnell, dass es schwer werden würde, die einzelnen Drachen objektiv zu bewerten.
Der SPD Ortsbürgermeister, Karl-Heinz Schünemann, sprach ein salomonisches Urteil: „Die ersten drei Plätze werden durch Losentscheid ermittelt.“

Den ersten Gewinner zog Stefan Klein aus der Lostopf. Neben der reichhaltigen Überraschungstüte, lud Stefan Klein den Gewinner in den Landtag nach Hannover ein.

  • Bildergalerie