Pages Menu
TwitterFacebook
Categories Menu

Beitrag vom 15. Mai 2008 in Wahlkreis / vor Ort

100. Infobörse für Frauen

Als Bürgermeister eröffnete Stefan Klein am Sonntag, 27. April 2008 gemeinsam mit Andrea Götte und Sabine Genther die 100. Infobörse für Frauen.

Stefan Klein war der einzige Mann, der im offiziellen Teil das Rederecht erhielt. Er mahnte in seinem Grußwort die gleiche Bezahlung und die gleichen beruflichen Chancen für Frauen an und hob die besondere Bedeutung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf hervor.
Die Stadt Salzgitter hat unter anderem durch die beschlossene Beitragsfreiheit in Kindergärten hier einen wichtigen Schritt getan.

Während der Infobörse tauschte sich Stefan Klein unter anderem mit Erika Bolm, u.a. Ratsfrau, Bürgermeisterin a.D und stellvertretende Vorsitzende des Sozialverbandes, und mit Ingeborg Kayß, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Frauenverbände in Salzgitter, über diese Themen aus.