TV38 – Standort Salzgitter in Frage gestellt

Der Standort Salzgitter vom regionalen Fernsehsender TV38 steht auf der Kippe, so sind die Informationen, die der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Klein von Mitgliedern des Vereins heute erhalten hat.

Am Montag, 07. August 2017 habe der Vorstand des Vereins TV38 die Mitglieder darüber informiert, dass die bestehenden Standorte Salzgitter und Braunschweig geschlossen oder deutlich heruntergefahren werden sollen. Stefan Klein kritisiert diese Entscheidung, weil insbesondere in Salzgitter seit vielen Jahren hervorragende Arbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen geleistet wird.

Lesen Sie hierzu die komplette Pressemitteilung

  • Presseinfo: TV 38 Studio Salzgitter
  • Das könnte Dich auch interessieren...

    %d Bloggern gefällt das: