Pages Menu
TwitterFacebook
Categories Menu

Beitrag vom 20. Mai 2007 in Presse, Wahlkreis / vor Ort

Stefan Klein für Aktionsbündnis

[inspic=57,left,fullscreen,thumb]Stefan Klein unterstützt das Aktionsbündnis „Freie Fahrt für die Wirtschaft“ des Verbandes deutscher Verkehrsunternehmen.

Ziel des Aktionsbündnisses sei es, das Bewusstsein für den Zusammenhang zwischen einem leistungsfähigen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und wirtschaftlichem Aufschwung zu schärfen.

Der eingesetzte Aktionsbus machte vor dem Rathaus in Salzgitter einen seiner ersten Stopps von insgesamt 44 Stationen.
Der Weg führt über ca. 4.000 Kilometer quer durch Deutschland und beendet die Reise am 19. Juni in Halle an der Saale.

Für Stefan Klein ist die Stärkung des Öffentlichen Personennahverkehrs eine besondere Aufgabe.

Presseartikel der [mypicref=58]Salzgitter-Woche vom 20.05.2007 »[/mypicref]