Pages Menu
TwitterFacebook
Categories Menu

Beitrag vom 04. Sep 2012 in Presse

Zwischen Lesse und Lichtenberg wird geradelt

LESSE/LICHTENBERG. Die Freude ist groß: Der Fahrradweg zwischen Lesse und Lichtenberg/Fredenberg ist fertig. Er wird bereits fleißig von Erwachsenen und Kindern genutzt.

Doch offiziell übergeben wurde er gestern durch Mitglieder des Ortsrates Nordwest. Sie radelten aus Lesse und aus Lichtenberg zum Treffpunkt an der Flothe·Brücke zwischen den Stadtteilen.

Eingeladen hatte Ortsbürgermeisterin Ute Skalik, die zur Feier in zwei kleinen Körben auch Getränke und kleine Naschereien mitgebracht hatte.

„Was lange währt, wird endlich gut“, sagte sie zur Begrüßung der „Radfahrer aus dem Orrtsrat“. Der Antrag, die Orte Lichtenberg und Lesse durch einen Fahrradweg miteinander zu verbinden, sei 2004 im Ortsrat gestellt worden, berichtete sie. Nun sei er fertig und werde bereits gut genutzt.

Breit genug sei er, damit er auch als Begegnungsstelle zwischen den Menschen der Stadtteile genutzt werden kann. „Ein Plausch ist immer möglich“, meinte sie.

Text & Bild, Quelle: Salzgitter-Zeitung