Pages Menu
TwitterFacebook
Categories Menu

Beitrag vom 10. Mrz 2016 in Landtag, Leitartikel

Landtag votiert einstimmig für Stahlindustrie

Landtag votiert einstimmig für Stahlindustrie

Nach kurzen Beratungen haben sich heute, Dienstag, alle Fraktionen des Land-tags Niedersachsen darauf verständigt, dass die EU aufgefordert werden soll, gegen Dumping im Stahlhandel durch chinesische Unternehmen schneller und effizienter vorzugehen. Der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Klein aus Salzgitter macht deutlich: „Allein an den Standorten Salzgitter, Peine, Lingen und Georgsmarienhütte gibt es heute 10.000 hochwertige und zukunftsfähige Arbeitsplätze in dieser Branche in Nieder-sachsen. Dazu kommen noch einmal genauso viele bei den Zulieferern und Dienstleistern.“ Lesen Sie hierzu auch 17-736: Zukunft Stahlindustrie (183) 17-744: IG Metall-Kampagne für Stahlindustrie (Unterschriftenaktion)...

Mehr

Beitrag vom 01. Mrz 2016 in Landtag, Leitartikel, Presseinformation

Anhörungstermin Schacht Konrad im Landtag

Anhörungstermin Schacht Konrad im Landtag

Die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen sehen sich durch die heutige Anhö-rung im Umweltausschuss des Landtages bestätigt: SPD und Grüne hatten im Landtag einen Antrag eingebracht, der unter anderem eine Kapazitätserweiterung des geplanten Atommüllendlagers Schacht Konrad ausschließt, eine Überprüfung Konrads nach aktuel-lem Stand von Wissenschaft und Technik und die Option der Rückholbarkeit für Schacht Konrad fordert. Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung hier 29.02.2016: Kapazitätserweiterung Schacht Konrad...

Mehr

Beitrag vom 08. Okt 2015 in Landtag, Leitartikel

Keine Kapazitätserweiterung von Schacht Konrad

Keine Kapazitätserweiterung von Schacht Konrad

Die SPD-Landtagsfraktion ist gegen die Erweiterung des Atommüllendlagers Schacht Konrad in Salzgitter: „Das ist mit der Regierungskoalition nicht verhan-delbar“, erklärt dazu Marcus Bosse, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion. Mit einem gemeinsamen Entschließungsantrag will sich die Rot-Grüne Regierungskoalition dazu im Oktoberplenum des Landtages positionieren. Den kompletten Text lesen Sie als Download: Lesen Sie hierzu auch Presseinformation 07.10.2015: Gegen die Erweiterung des Atommüllendlagers Konrad (274) Antrag der LT-Fraktion: Keine Kapazitätserweiterung von Schacht Konrad...

Mehr

Beitrag vom 07. Sep 2013 in Landtag, Leitartikel

Landtagspräsidium auf Stippvisite im Harz

Landtagspräsidium auf Stippvisite im Harz

Das Präsidium war vor dem „Tag der Niedersachsen“ auf Stippvisite in Goslar, Wöltingerode und Vienenburg. Das Bild zeigt Präsident Bernd Busemann mit Stefan Klein und Sigrid Rakow auf dem wunderbar restaurierten Bahnhof in Vienenburg. Dank an die Organisatoren und Helferinnen und Helfer des großartigen Festes! Vielleicht ja auch mal in...

Mehr

Beitrag vom 09. Jun 2013 in Landtag, Leitartikel

SPD-Landtagsfraktion gewinnt Fußballturnier

SPD-Landtagsfraktion gewinnt Fußballturnier

Am 28. Mai 2013 gewann die Mannschaft der SPD-Landtagsfraktion zum ersten Mal das Landtagsfußballturnier. Das Team von Stefan Klein – Uwe Santjer, Maximilian Schmidt, Karl- Heinz Hausmann, Jürgen Krogmann, Jörg Mielke, Eike Erdmann, Jan Schwarz und Sebastian Hahn – erzielte in dem Turnier die meisten Punkte und mit 15 Tref-fern die meisten Tore. Turnierorganisator Stefan Klein: „Wir haben vorne die Chancen genutzt und im Tor hatten wir mit Eike Erdmann einen großartigen Rückhalt. Lediglich im für das Endergebnis bedeutungslosen Spiel gegen den Koalitionspartner B90/Grüne gab es eine 2:5 Niederlage“. Der Seriensieger Landtagsverwaltung drehte gegen die Grünen einen 1:4 Rückstand und gewann noch 5:4, verspielte aber gegen SPD und LPK einen möglichen weiteren Titelgewinn. Letztlich gewann die SPD-Fraktion mit 13 Punkten vor der LPK (10), der Landtagsverwaltung (6) und den Grünen (4). Foto: vordere Reihe v. l.: Eike Erdmann, Sebastian Hahn, Stefan Klein MdL, hintere Reihe v. l.: Jörg Mielke, Karl-Heinz Hausmann MdL, Uwe Santjer MdL, Jan Schwarz, Maximilian Schmidt...

Mehr

Beitrag vom 01. Nov 2012 in Landtag, Leitartikel

Stefan Klein und Marcus Bosse werben für RESPEKT

Stefan Klein und Marcus Bosse werben für RESPEKT

Der Niedersächsische Landtag verurteilte am 27.09.2012 während einer Landtagssitzung einmütig jegliche Formen und Erscheinungen von Rechtsextremismus und unterstützt jene, die gegen rechtsextreme Kräfte und Ziele kämpfen. Das ist gut und richtig. Stefan Klein und Marcus Bosse, beide SPD Landtagsabgeordnete, hatten den Landtagspräsidenten im Sommer 2012 angeschrieben und gebeten ein Schild am Landtagsgebäude anzubringen um so deutlich zu machen, dass jede Art des Rassismus vom Landtag und den Abgeordneten verurteilt wird. Der Niedersächsische Landtag soll der erste „Respekt-Landtag“ Deutschlands werden. Leider sieht sich der Landtagspräsident aber nicht in der Lage die Initiative „Respekt – Kein Platz für Rassismus“ noch in dieser Wahlperiode durch Anbringung eines Schildes am Landtagsgebäude zu unterstützen. Die Initiative, von Falko und Kris-Patrik Rudolph 2006 gegründet und seit 2009 ausgedehnt, ist gerade in Salzgitter verbreitet und verankert und wird wesentlich von der IG Metall und vom Integrationsreferat der Stadt Salzgitter vorangetrieben. Marcus Bosse und Stefan Klein haben bereits diverse Male die Anbringung der Schilder und die Verbreitung der Ziele unterstützt und werden dieses auch weiter tun. Bei...

Mehr
Seite 1 von 41234