Antworten auf Ihre Fragen

Eine Fragestellerin aus Salzgitter-Bad fragt:

Warum haben sie sich entschieden an dieser Wahl teilzunehmen und was möchten Sie damit bezwecken ?

    Antwort Stefan Klein:
    Ich bin bereits seit ca. 20 Jahren in Salzgitter ehrenamtlich in verschiedensten Funktionen tätig. Mir sind dabei immer die Stadt selbst und die Menschen dieser Stadt wichtig gewesen, daher sollten sie auch im Landtag gut vertreten sein. Das möchte ich selbst durch meine Kandidatur und die Mitgliedschaft im Landtag erreichen. Als Bürgermeister der Stadt Salzgitter kenne ich die Probleme dieser Region gut und möchte mich in der Funktion als Abgeordneter für deren Lösung einsetzen.
    Ganz oben steht soziale Gerechtigkeit. Alle Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft oder sozialen Lage, müssen gleiche Chancen haben. Das bedeutet, dass beispielsweise im Bildungsbereich die Chancen nicht vom Geldbeutel abhängig sein dürfen. Freier Zugang zu Kindertagseinrichtungen, Schule und Hochschule sind dabei wichtige Pfeiler.
    Ich bin für die Abschaffung der Gebühren in Kindergärten und Hochschulen. Bei allen Themenfeldern geht es vor allem darum denen zu helfen, die sich selbst nicht helfen können oder keine Lobby haben.

  • zurück zum Frageformular