Pages Menu
TwitterFacebook
Categories Menu

Beitrag vom 14. Nov 2009 in Presseinformation

SPD-Wettbewerb „Schlechteste Landesstraße“

Die SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag hat in diesen Tagen mit einer Auftaktveranstaltung in Gehrden-Leveste (Region Hannover) ihren Wettbewerb „Schlechteste Landesstraße“ gestartet.

Stefan Klein und Marcus Bosse werden in den kommenden Wochen die in besonders schlechtem Zustand befindlichen Landesstraßen in Salzgitter dokumentieren. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, ihre Vorschläge hierzu bis zum 20. November den Wahlkreisbüros der beiden Abgeordneten mitzuteilen.